Herausforderungen sind Chancen zum Wachsen.

Mein Ziel ist es dazu anzuregen, die eigenen Potentiale mehr wahrzunehmen und zu entfalten. Mehr innere Balance entsteht, persönliche Belastungen werden reduziert und Herausforderungen kann selbstsicherer und gelassener begegnet werden.

 

Ich gehe davon aus, dass jeder sein eigenes Lösungspotential bereits in sich trägt. Der Zugang zu den individuellen Ressourcen ist oft erschwert durch u.a. unbewusste Verhaltensmuster, auferlegte Glaubenssätze, Emotionen (z.B. Zweifel, Ängste).

Beobachten wir unsere Denk- und Handlungsweisen sowie die körperlichen Reaktionen können wir wahrnehmen wann Stress entsteht. Dies ist der erster Schritt zu einem souveräneren und gelasseneren Umgang. 

Folglich gelingt es leichter, das eigene Leben bewusster in die Hand zu nehmen und das persönliche Potential zu entfalten. Unterstützend wirken dabei das Nutzen und Entwickeln mentaler Stresskompetenzen und die Erfahrung von Achtsamkeit. Herausforderungen können als Wachstumsmöglichkeiten wahrgenommen und genutzt werden. Ein Gefühl von Selbstsicherheit und Handlungsfähigkeit kann sich etablieren und wir fühlen uns den Anforderungen der heutigen Zeit gewachsener.